AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von SandY Conen, Altklosterbergstrasse 35, 21614 Buxtehude gelten für ihre Bestellungen.

2. Bestellung

Alle Angaben zu Produkten und Preisen in meinem Web-Shop sind unverbindlich und freibleibend. Sie können Ihre Bestellung online über den Web-Shop abgeben. Erst wenn die Bestellung bei mir eingegangen ist, wird sie wirksam. Durch die Bestellung ihrerseits, geben sie ein Angebot zum Abschuß einen Vertrages nach Maßgabe meiner also dieser AGB ab, an welches sie nun 14 kalendarische Tage gebunden sind. Ich bin nicht zur Annahme der Bestellung verpflichtet. Meine Produkte sind ausschließlich für Privat-Kunden erhältlich. Gewerbliche Wiederverkäufe sind absolut ausgeschlossen.

3. Vertragsschluss

Der Kaufvertrag wird ab Erhalt des Produktes/ der Produkte/ der Ware durch ihre Billigung wirksam, spätestens nach Ablauf von 28 Tagen. Das gesetzliche Widerrufsrecht taste ich nicht an, dies steht Ihnen unangetastet zu.

4. Lieferungen, Produktverfügbarkeit

Ich liefere meine Ware nur an Lieferorte in Deutschland. Auf direkte Anfrage per Mail sind Ausnahme-Lieferungen innerhalb Europas nach meiner persönlichen Prüfung und meinem persönlichen Einverständnis, welches sie wenn per mail erhalten, möglich. Wenn meine Produkte vorrätig sind, erhalten Sie die Warenlieferung innerhalb von 3-8 Werktagen (Mo-Fr) an die angegeben Lieferadresse. Ich bitte zu beachten, das diese Versand und Lieferdaten Schätzungen meinerseits sind und daher dem keine automatische Verbindlichkeit inne wohnt. Sofern ihre Bestellung mehr als ein Produkt umfasst, bin ich berechtigt aus technischer/- und oder logistischer Optimierung, Teillieferungen an die angegebene Lieferadresse einzusteuern. Natürlich wäge ich durchaus die Zumutbarkeit für Sie als Kunden und mich vorher ab. Da es durchaus einmal passieren kann, dass trotz aller Bemühungen ein Produkt unerwartet nicht mehr lieferbar ist, werde ich in solchem Fall Kontakt zu Ihnen als Kunden aufnehmen, Sie somit zeitnah informieren und Ihnen entweder ein vergleichbares Produkt anbieten oder die Stornierung der Bestellung vorschlagen. Sofern Sie sich für die Stornierung entscheiden, erstatte ich Ihnen bereits gezahlte Geldbeträge zeitnah.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zum Eingang der vollständigen Zahlung der bestellten Produkte im Eigentum von SandY Conen.

6. Versandkosten, Preise

Alle im Web-Shop angegebene Preise verstehen sich einschließlich der jeweils gültigen gesetzlichen Steuern und sind aktuell gültig. Standardlieferungen an Lieferorte in Deutschland werden von mir je nach Größe des bestellten Produktes mit einer der drei existierenden verschiedenen Lieferpauschalpreisen in Rechnung gestellt.

  • Standard- Lieferung innerhalb Deutschlands Mini-Package (25x35x10cm-max2KG) 3,33 €
  • Standard- Lieferung innerhalb Deutschlands Medi-Package (60x60x120cm-max5KG) 5,33 €
  • Standard- Lieferung innerhalb Deutschlands Maxi-Package (60x60x120cm-max10KG) 8,33 €
  • Für Produkte, die eine Sondergröße haben wie zum Beispiel Skulpturen, weise ich die konkreten Lieferkosten im Web-Shop gesondert aus.

    7. Zahlung

    Sie können grundsätzlich bei mir im Web-Shop zwischen den Zahlungsarten Rechnung oder PayPal wählen. Bei Bestellungen auf Rechnung ist der zu zahlende Betrag innerhalb von 2 Wochen, also 14 Tagen ohne Abzug fällig. Nach Eingang der Zahlung wird die Ware umgehend zum angegebenen Lieferort gesandt. Ihre Rechnung erhalten Sie von mir per Mail in Form eines PDF. Überweisungen ausstehender Beträge gehen an folgende Kontoverbindung: Kontoinhaber: SandY Conen IBAN: DE34241910150036662500 BIC: GENODEF1SDE Bank: Volksbank Stade-Cuxhaven eG

    8. Garantie, Sachmängelgewährleistung

    Die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen gelten, außer es ergibt sich aus diesen AGB SandY Conen/ Ziffer 9 etwas anderes. Wenn ich für Produkte eine Garantie gewähre, ergeben sich ihre Rechte als Kunde aus den jeweiligen Garantiebedingungen, die ich für das entsprechende Produkt ausweise. Ihre gesetzlichen Garantieansprüche taste ich nicht an.

    9. Haftung, Schadensersatz

    Ich schliesse Ansprüche auf Schadenersatz für Sie als Kunden aus, gleich aus welchem Rechtsgrund. Ausgeschlossen hiervon sind ihre Schadenersatzansprüche als Kunde aus der Verletzung von Kardinalspflichten des Vertrages, des Lebens, des Körpers, der Gesundheit, sowie die Haftung für sonstige Schäden, die auf Vorsatz beruhen oder grober Fahrlässigkeit meinerseits. Mit Kardinalspflichten sind wesentliche Vertragspflichten gemeint, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrage ermöglichen und worauf sie als Kunde vertrauen können. Bei Verletzung dieser hafte ich nur für Vertragstypische, vorhersehbare Schäden, wenn dieser nicht fahrlässig verursacht wurde, außer es handelt sich um Schadenersatzansprüche als Kunde aus einer Verletzung des Körpers, der Gesundheit oder des Lebens. Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz bleiben in Gänze unberührt.

    10. Anbieterkennzeichnung

    SandY Conen Altklosterbergstrasse 35 21614 Buxtehude sandy.conen@gmail.com

    11. Schlussbestimmungen

    Auf diese AGB und allen geschlossenen Verträgen, Kaufverträgen und eventuellen Nebengeschäften zwischen Ihnen als Kunden und mir SandY Conen, findet für sie als Kunden ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung, unter Ausschluss des UN-Kaufrechts und der Verweisungsnormen des internationalen Privatrechts. Die Gültigkeit der AGB wird nicht berührt im Falle der Unwirksamkeit einer oder mehrere Bestimmungen aus diesen AGB.

    12. Widerruf

    Sie haben das Recht innerhalb von 28Tage den Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. 28Tage beträgt die Widerrufsfrist ab dem Tag, an dem Sie oder einen von ihnen benannter Dritter, welcher nicht der Beförderer ist, das Produkt bzw. die Ware in Besitz genommen hat/ haben und die Frist der Billigung abgelaufen ist. Sofern es sich um Teillieferungen handelt oder getrennte Warenlieferungen an sie als Kunden und benannte Dritte gegangen sind, bezieht sich die 28 tägige Widerrufsfrist auf die letzte Lieferung, die sie oder ein benannter Dritter in Besitz genommen haben und die 3 tägige Billigungsfrist abgelaufen ist. Ihr Widerrufsrecht üben sie mir, Sandy Conen, gegenüber aus, indem sie eine eindeutige Erklärung per Mail oder per Post zusenden, woraus eindeutig hervorgeht, dass sie sich entschlossen haben, diesen Vertrag zu widerrufen und uns darüber zu informieren. Sie können dazu direkt über meine Homepage www.sandy-conen.com/kontakt/ über das Kontaktformular per mail eine Widerrufserklärung verfassen oder per Post einen Brief an SandY Conen Altklosterbergstrasse 35 in 21614 Buxtehude senden, beachten sie dass dies Vorschläge und keine vorgeschriebenen Wege der Umsetzung sind. Wichtig ist ihrerseits, dass sie vor Ablauf der Widerrufsfrist ihr Widerrufsrecht ausüben. Sofern sie den Vertrag widerrufen, bin ich verpflichtet, Ihnen ihre bis dahin getätigten Zahlungen an mich, Sandy Conen, inklusive der jeweilig angewandten Lieferkosten, spätestens binnen von 28 Tagen nach Eingang ihres Widerrufs, zu erstatten. Für die Rückzahlung wähle den Weg der Banküberweisung oder die Zahlung per PayPal, wobei ich mich in erster Linie an dem bereits von Ihnen gewählten Zahlungsmittel orientiere. Für die Rückzahlung berechne ich Ihnen keinerlei Entgelte. Ihrerseits besteht die Pflicht alle Produkte und Waren binnen 14 Tagen an mich zurück zu senden oder gar zu übergeben, wobei die vierzehntägige Frist startet mit dem Tag des Vertragswiderrufserklärung an mich, SandY Conen. Für die Rücksendung und Übergaben verwenden sie bitte die Zieladresse SandY Conen, Altklosterbergstrasse 35 in 21614 Buxtehude. Etwaigen Wertverlust der Ware und oder Produkte prüfe ich nach Erhalt und sie müssen lediglich dafür aufkommen, sofern der Wertverlust nachweislich durch nicht notwendigen und unkorrekten Umgang zurück zu führen ist.

    13. Zusätzliche Informationen

    Diese AGB sind von mir SandY Conen verfasst und somit urheberrechtlich geschützt und ohne meine schriftliche Erlaubnis nicht zu vervielfältigen und oder zu kopieren. Das gilt auch für einzelne Passagen dieser AGB. Momentan betreibe ich ein Kleinstgewerbe und meine Rechnungen beinhalten somit keine Umsatzsteuer.

    Du hast Fragen?

    Kontaktiere mich gern per MAIL